top

Impfungen - Im Überblick

Gesundheit schützen

Wir impfen Sie, Ihren Mann, Ihren Sohn, Ihren Freund...

==================================================

Mit Impfungen können Sie Ihre Gesundheit schützen!
Sie können durch Impfungen Erkrankungen und deren Folgen vorbeugen.

Kinder und Jugendliche
von 9-18Jahren
  • Hepatitis
  • Mums-Masern-Röteln
  • Meningokokken C (Hirnhautebtzündung)
  • Diphterie-Pertussis-Tetanus
  • HPV -Impfung (gegen Gebärmutterhalskrebs)
zukünftige Mütter
  • Diphtherie-Pertussis-Tetanus
  • Hepatitis B
  • Influenza
  • Mumps-Masern-Röteln-Varizellen
die Schwangere
  • Diphtherie-Tetanus
  • Hepatitis B
  • Influenza
  • (ggfs.) FSME
die ältere Frau über 60
  • Diphtherie-Tetanus
  • Influenza
  • Pneumokokken
die Reisende
  • FSME
  • Hepatitis A
  • Hepatitis B
  • Meningokokken
  • Polio
  • Typhus
ohne Impfbuch
  • Alle fehlenden Impfungen nachholen!

Termin online buchen


Impfpflicht - Masern

Seit dem 1. März 2020 besteht eine Masern-Impfpflicht, auch für Erzieherinnen und Erzieher in Kitas, für Lehrer, Tagesmütter und für Beschäftigte in medizinischen und sonstigen Gemeinschaftseinrichtungen.
Für Kinder, die schon im Kindergarten oder in der Schule sind, muss bis spätestens 31. Juli 2021 nachgewiesen werden, dass sie geimpft sind oder die Masern schon hatten.


Gesundheit schützen

Um Ihren Impfstatus überprüfen zu können, bringen Sie bitte zum nächsten Termin Ihren Impfausweis mit.

Fragen Sie uns, wir beraten Sie gern.

Copyright © www.GynPraxis.eu 2009 -   |  Datenschutz  |  Haftungsausschluss  |  Kontakt  |  Impressum